Pasta con Pomodorini

Für 3 Personen benötigt ihr folgenden Zutaten:

 

300g Nudeln (lang oder kurze, in diesem Fall geht beides)

600g Tomaten - Kirschtomaten oder Piccadilly - Tomaten: es sollten einfach recht kleine, sehr

  aromatische Tomaten sein, ich kenne diesbezüglich nur diese beiden :)

3-4EL Olivenöl

1TL  Oregano (getrocknet)

Basilikum, hier könnt ihr frisches oder getrocknetes nehmen

Salz & Pfeffer

Parmesan-Käse nach Bedarf

 

Zubereitung:

 

Die Tomaten klein schneiden, das Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Tomaten hinzufügen. Salzen und Pfeffern, ich nehme für diese Menge ca. einen Esslöffel Salz, da ich die Nudeln auch nicht im Salzwasser koche, Pfeffer nach Geschmack. Oregano und Basilikum hinzufügen und unterrühren, das ganze dann solange köcheln lassen, bis ein Großteil des Tomatensaftes verdampft ist.

 

Währenddessen die Nudeln kochen und abgießen. Alles miteinander vermischen und auf einem Teller anrichten. Abschließend etwas Parmesankäse hinübergeben.

 

Ich liebe dieses Gericht, es ist ein bisschen mit Pesto zu vergleichen, da verhältnismäßig viel Öl verwendet wird.

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen und noch einen schönen Tag!

 

Alles Liebe, eure Nicy:)

 

 

PS: Schreibt mir doch mal in die Kommentare, ob ihr das Rezept nachkochen wollt und später dann, ob es euch geschmeckt hat :D.

 

 

 


... Instagram:   

... Twitter:   

Loading

Kontakt:

Email: info@nicys.de

Anrufen/WhatsApp: 0039 3498110729