Crostata - Ital. Mürbeteiggebäck

Zutaten für den Mürbeteig:

400g Mehl

200g kalte Butter

100g Zucker

eine Prise Salz

etwas Vanille 

1 Ei

1 Eigelb

 

Zutaten für die Füllung:

ca. 400g Marmelade, ich habe mich für Erdbeermarmelade entschieden, da habe ich 200g gekaufte genommen und mit 200g selbstgemachter (nicht so extrem süßer) vermischt, so war es letztendlich optimal. Bei der Auswahl der Frucht sind euch keine Grenzen gesetzt, möglich ist auch Nutella oder eine andere Schokoladen- / Nusscreme.

 

Zubereitung:  

Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und in Frischhaltefolie gewickelt für mindestens ein / zwei Stunden kalt stellen.

 

Anschließend ca. 2/3 des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche möglichst kreisrund ausrollen und in eine gefettete und gemehlte Form legen. Das verbliebene Drittel nochmals kalt stellen. Mehrfach mit der Gabel einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober-/Unterhitze 15 min vorbacken.

 

Form aus dem Ofen nehmen und den restlichen Teig wieder ausrollen und in ca. 1cm breite Streifen schneiden. Die gewünschte Marmelade / Konfitüre auf dem Teig verteilen und die Streifen im Rautenmuster drüber legen.

 

Die Form wieder in den Ofen schieben und ca. eine halbe Stunde fertig backen (bis der Mürbeteig anfängt sich zu bräunen).

 

 

 

Guten Appetit! - Buon appetito!

 

 


... Instagram:   

... Twitter:   

Loading


Kontakt:

Email: info@nicys.de

Anrufen: 0049 1577 7549929

WhatsApp: 0039 3498110729