Kalabrien: Städte & Dörfer

Kalabrien ist nicht gerade berühmt für seine Städte, sondern eher bekannt für seine traumhaften Landschaften, die sich in atemberaubenden Steilküsten und gleichzeitig kilometerlangen Stränden, tiefen Tälern inmitten meterhoher Berge und einer vielfältigen Flora & Fauna widerspiegeln, und dennoch lohnt es sich immer sowohl einen Abstecher in die größeren Städte Kalabriens zu unternehmen als auch durch die kleinen verzweigten Gassen in den kleineren Ortschaften bzw. Fischerdörfchen zu spazieren.

 

 

Karte Kalabrien, einige Orte eingezeichnet
  • Stadt der Dichter und Denker: Cosenza
  • auf den Spuren der Griechen: Locri
  • kleines, verträumtes Fischerdörfchen: Scilla
  • „Die Perle des tyrrhenischen Meeres“: Tropea
  • Tartufo & Grottenkirche in: Pizzo
  • das schönste Dorf Italiens: Gerace
  • Sitz des Heiligen Francesco: Paola
  • auf jeden Fall einen Besuch wert: die Cattolica in Stilo

... Instagram:   

... Twitter:   

Loading


Kontakt:

Email: info@nicys.de

Tel. / WhatsApp: 0049 1577 7549929