Blog

Kalabresischer Likör: Vecchio Maggazzino Doganale, Montalto Uffugo

 

Hallihallo und guten Morgen,

 

wer mir auf Instagram folgt, der hat vielleicht mitbekommen, dass ich letzte Woche unterwegs war und zwar im Norden Kalabriens: mich hatte es für einen Nachmittag nach Montalto Uffugo verschlagen, wobei ich dort keinen Spaziergang durch die Stadt unternommen habe, sondern zielstrebig zum Vecchio Magazzino Doganale gefahren bin.

 

Vielleicht hat der eine oder andere es ja schon mitbekommen, denn es gibt einen kalabrischen Likör (den ihr übrigens auch hier bei mir im Shop findet), der hat 2018 sogar den World Liqueur Award als weltbester Likör in seiner Kategorie gewonnen und zwar ist dies der JEFFERSON.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kalabrien in Büchern: Zwischen zwei Meeren von Carmine Abate

 

 Carmine Abate ist ein italienischer Schriftsteller, der in Kalabrien geboren und aufgewachsen ist. Seine Familie gehört zu den Arberesh, einer albanischstämmigen Gemeinschaft, die vor allem im Norden Kalabriens in einigen Dörfern zuhause sind (Civita, Frascineto, Spezzano Albanese, bspw.) und dort noch ihre ganz eigenen Traditionen erhalten haben. Für 10 Jahre lebte er in Deutschland (Hamburg) und kehrte dann jedoch wieder nach Italien zurück.

 

Zum Inhalt möchte ich nicht zu viel verraten, hier nur der Klappentext:

 

"Jeden Sommer reist Florian von Hamburg nach Kalbrien in das Heimatdorf seiner Mutter. Jeden Sommer zeigt Nonno Giorgio ihm dort die Ruinen der alten Familienherberge, die er wieder aufbauen will. Als es endlich so weit ist, steht schon die `Ndrangheta vor der Tür, um ihm ihren „Schutz“ anzubieten. Hilflos sieht Florian zu, wie sein Großvater, der sich gewaltsam zur Wehr gesetzt hat, von der Polizei abgeholt wird. Doch der Alte hat ihn längst angesteckt mit seinem verrückten Traum."

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kalabrien in Büchern: Geschichte, Romane, Erzählungen

 Hallihallo, buongiorno,

 

eine neue Kategorie von Blogbeiträgen ist im Entstehen! :) Und zwar soll es um Bücher gehen: Ich lese unheimlich gerne und habe mir nun überlegt, warum ich euch nicht daran teilhaben lassen soll, falls der eine oder andere vielleicht noch auf der Suche nach einer Urlaubslektüre ist.

Einige Bücher werden natürlich auch etwas mit Kalabrien zu tun haben, einige sicher jedoch auch nicht.

 

Ich werde euch zumindest das jeweilige Buch in einem Blogbeitrag und auch in einem Video vorstellen.

 

Was haltet ihr davon? Seid ihr auch Leseratten und haltet euch gerne in Buchläden und Bibliotheken auf oder eher nicht so?

 

Ich freue mich auf euer Feedback, die erste Buchvorstellung wird am nächsten Sonntag sein.

 

BIs dahin und liebe Grüße, Nicole

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kurze Vorstellung meinerseits :)

 

Hallo ihr Lieben,

 

ja, ich weiß, viele von euch kennen mich ja irgendwie eigentlich schon, aber da ich von so vielen, wenn ich mit Urlaubern hier ins Gespräch komme, immer wieder die gleichen Fragen gefragt werde, dachte ich mir "komm, machste mal ein Video" :D.

 

Ich umreiße dabei nur kurz meinen Lebenslauf und / bzw. wie ich nach Kalabrien gekommen bin. Schaut´s euch gern mal an, wer noch Fragen hat: immer her damit, ich werde sammeln und dann eventuell noch ein Video machen :).

 

Jetzt wünsch ich euch erstmal viel Spaß beim Video und wie immer noch einen schönen Tag,

 

alles Liebe,

 

eure Nicole :)

 

mehr lesen 0 Kommentare

Reggio Calabria - Geschichte des Doms

Hallihallo Ihr Lieben und einen wunderschönen guten Morgen, 

 

letzte Woche gab es bereits einen Beitrag aus dem Süden, und zwar aus Reggio Calabria. In dem heutigen Video lese ich euch wieder mal eine Geschichte aus Reggio vor und zwar zu dem Dom bzw. wie das Christentum nach Kalabrien kam. Viel Spaß beim Video!

mehr lesen 0 Kommentare

Reggio Calabria - im Süden Kalabriens

 

Einen wunderschönen guten Morgen, 

 

im heutigen Video geht´s nach Reggio Calabria, ganz in den Süden von Kalabrien: dort erwarten euch die schönsten Männer Italiens (?), eine lange Einkaufsstraße für alle Shoppingverrückten und ein herrlicher Ausblick von der Uferpromenade über die Straße von Messina nach Sizilien und zum Ätna (wenn er sich nicht gerade in Wolken hüllt ;) ).

 

Viel Spaß beim Video!

 

PS: Das Tageslicht wechselt im Video immer mal, da ich an verschiedenen Tagen gefilmt habe und nun ein Mix entstanden ist :). 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Leben in Süditalien: Straßenverkehr

Guten Morgen allerseits!

 

Heute soll es mal um folgendes Thema gehen: Auto fahren in (Süd-) Italien bzw. den Straßenverkehr an sich :).

 

Wer von euch schon mal in (Süd-)Italien war, der kennt es vielleicht: auf der Straße, vor allem unterwegs mit dem Auto fühlt man sich nicht unbedingt zu Hause (in Deutschland, Österreich oder der Schweiz), denn die Regeln sind zwar im Großen und Ganzen die gleichen, jedoch ist es hier stets besser zweimal zu schauen, ob der andere auch wirklich anhält oder einem die Vorfahrt nimmt, einfach weil er seiner Meinung nach doch 2 Sekunden eher an der Kreuzung war ;).

 

mehr lesen 1 Kommentare

Ich bin wieder da! Wirklich! ;) | Neuigkeiten!

 

Hallihallo, einen wunderschönen guten Morgen und buongiorno! :)

 

Ich freue mich, dass ich nun endlich wieder durchstarten kann. Ich gebe zu, in den letzten anderthalb Jahren habe ich mich selbst überschätzt. Eine kleine Maus zu Hause, dazu die Überarbeitung eines bekannten Reiseführers und dann noch der Blog ... das habe ich leider nicht geschafft, denn meine Kinder sind ja auch nur einmal klein :). 

Nun bin ich aber schon die letzten Wochen dabei gewesen wieder einzusteigen und vorzubereiten und ich glaube ganz fest daran, dass es dieses Jahr besser läuft. Ein paar Worte von mir im folgenden Video:

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Leben in Süditalien: Geburt

Hallo ihr Lieben, 

 

und schon wieder ein neuer Blogbeitrag :) , und zwar aus gegebenem Anlass möchte ich euch ein bisschen von der Geburt hier in Süditalien erzählen. Also kein Geburtsbericht, keine Angst, sondern eher wie die Gepflogenheiten hier sind, wenn ein neuer Erdenbürger auf die Welt kommt.

 

Viel Spaß beim Lesen :)! 

 

mehr lesen 0 Kommentare

... Instagram:   

... Twitter:   

Loading


Kontakt:

Email: info@nicys.de

Tel. / WhatsApp: 0049 1577 7549929